preukurs_1

Mehr als eine Geschichte. Ein Erfahrungsschatz.

Gründer Prof. Dr. Albert Preu

Albert Preu absolvierte Ende der 40er Jahre das Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Erlangen und entwickelte eine Leidenschaft für das Patentrecht und den Anwaltsberuf. Aufgrund der Bedeutung des Standorts München im Patentrecht ging Albert Preu nach München, wo er 1959 eine Kanzlei für Gewerblichen Rechtsschutz gründete.

Der Universität Erlangen blieb er als Lehrbeauftragter für Gewerblichen Rechtsschutz und später als Honorarprofessor verbunden. Aus seiner Initiative entstand der „Preu-Kurs“, in dem wir bis heute angehende Patentanwälte auf die Abschlussprüfung vorbereiten.

Albert Preu vertrat Mandanten in zahlreichen Verfahren vor den Instanzgerichten, dem Bundespatentgericht sowie dem Bundesgerichtshof und beeinflusste wesentlich die Rechtsprechung im Gewerblichen Rechtsschutz.

Mit seinem umfassenden Wissen, seinem reichen Erfahrungsschatz, seiner schöpferischen Phantasie und mit dem Herzen am richtigen Fleck war Albert Preu für seine Sozien und Mitarbeiter ein Vorbild. Albert Preu vereinte Wissenschaft und Praxis in idealer Weise. Die glückliche Verbindung von theoretischem Denken, praktischer Erfahrung und außergewöhnlicher didaktischer Begabung machen ihn bis heute zu einem großen Anwalt.

Für Ihr geistiges Eigentum schaffen wir mit ganzer Kraft Tatsachen.

Kompetenzen

Wir vereinen rechtliche mit technischer Kompetenz. So verstehen wir Ihr geistiges Eigentum und erreichen Ihr Ziel.

Melden Sie sich zum Newsletter an

Sie haben Recht. Neuigkeiten sind wissenswert. Mit unserem Newsletter bleiben Sie auf dem aktuellen Stand. Melden Sie sich jetzt einfach an.
Close Modal
Close Modal